Kreuzweihfest auf der Rocheralmhöhe - 28. Juni 2009

Nach langer Vorbereitungsarbeit war es endlich soweit. Wir weihten am 28. Juni 2009 das von mir und meinen Freunden gebaute und aufgestellte Gipfelkreuz endlich ein.

Unser ehemaliger Pfarrer und jetzt neuer Erzabt vom Stift St. Peter in Salzburg EA Bruno Becker zelebrierte die Bergmesse und weihte das neue Kreuz.
Petrus wollte nicht recht mitspielen und schickte uns genau zur Messe einen Regenguss. Das konnte die 120 tapferen Besucher aber nicht von der Teilnahme abhalten.

Schon der Aufstieg war mystisch. Die Annaberger Alphornbläser waren durch den dichten Nebel unsichtbar aber dennoch sehr gut zu hören. Das war wirklich eine eindrucksvolle Kulisse.

Die Bergmesse wurde von meinen Tanten Gudrun und Waltraud sowie einer Bläsergruppe der Trachtenmusikkapelle Abtenau begleitet. Trotz des Regens oder vielleicht gerade deshalb war es ein feierlicher Rahmen. Man wird sich erst inmitten der Elemente bewußt wie klein man eigentlich ist - ein Eindruck den ich bei jeder Bergtour gewinne.

Unser Herr Erzabt meinte in seiner Predigt, dass es sich um ganz besondere Menschen handeln muss, die bei diesem Wetter auf eine Alm steigen um eine heilige Messe zu feiern. Dem kann ich mich nur anschließen und allen Besuchern von Herzen für die Teilnahme danken.

Beim anschließenden Almfest feierten ungefähr 250 Almbegeisterte mit. Die junge Meisi Musi sorgte dafür dass wir es lustig hatten. Schau dir aber die Bilder an, die sprechen mehr als tausend Worte . . .

Meine Tanten Gudrun und WaldtrautSchlechtes Wetter bei der BergmesseKreuzweihe durch Erzabt Bruno BeckerDie Kreuzaufsteller (ohne Manuel Lienbacher) mit Mama und OmaJo wonn da Oimrausch bliaht . . .Die Kleinen habens auch genossen!Auch hinter der Bar war's lustig!Einsatz am Herd!A Schnaps'l nach dem Essen is g'sund!Joe, Kathrin und Marianne in ihrem Element.Peter und Stefan im Gespräch.Noch eine fleißige BieneHmm, lecker!G'miatliche Runde auf der Rocheralm.Weit gereiste Besucher aus Fulda - Danke fürs Kommen!Die Bläsergruppe spielte uns den Rainermarsch.Marianne und Kathrin spielen mit den Bläsern.Wer is denn der liawe Almfloh?Katharina und Julie hinterm SchankSchuhplattler geben Gas.Bgm. Josef Aschauer mit Gattin Maria und meinen ElternDie Voglauer Biker blieben bis zum Schluss